Logo

Home

Training

Praxis

Publikationen

Seit 1990

Wer wir sind

Kontakt

Ihre Lehrbeauftragten/ReferentInnen

Sämtliche unserer zahlreichen Lehrbeauftragten verfügen über praktische und wissenschaftliche Erfahrungen in Mediation und Konfliktmanagement. Die Summe ihres Wissens, ihrer Erfahrungen und modernen Lehrmethoden, sowie ihre anerkannte Stellung als Pioniere auf diesem Gebiet, sind wohl einzigartig.

Zahlreiche Veröffentlichungen begleiten ihre Arbeit (vgl. Literaturliste sowie das Handbuch "Mediation und Konfliktmanagement", Falk/Heintel/Krainz).

Reiner Bastine BASTINE
Reiner
Univ.-Prof. Dr.
Heidelberg
Lehrstuhl für klinische Psychologie an der Universität Heidelberg; psychologischer Psychotherapeut (approb.), Mediator-BAFM, Leiter des Heidelberger Instituts für Mediation; int. Tätigkeit als Ausbilder u. Supervisor.
Christa Berger

BERGER
Christa
Dr.in
Wien

Organisationsberaterin, Lehr-/Trainerin, Therapeutin, Supervisorin; gesch. Gesellschafterin der OSB Ges. für Organisationsberatung GmbH, Konzeption u. Durchführung von Veränderungsprozessen im betriebl. Bereich.
Stephan Breidenbach

BREIDENBACH
Stephan
Univ.-Prof. Dr. Frankfurt/Oder

Wirtschaftsmediator in eigener Praxis, Trainer; Leiter Master-Studiengang Mediation Universität Frankfurt/Oder und Humboldt Universität Berlin; Forschungsaufenthalte in den USA, Gastprofessor in Klagenfurt und Wien; Konzeption von Aus- und Fortbildungen.
Eva Dachenhausen DACHENHAUSEN
Eva
Salzburg
System. Familientherapeutin, Gruppendynamikerin (ÖGGO), Supervisorin; viele Jahre geschäftsführende Gesellschafterin der Firma Conecta (Gesellschaft für Organisationsberatung); zw. 1987 u. 1995 Lehrauftrag für Rhetorische Kommunikation.
Veronika Dalheimer DALHEIMER
Veronika
Dr.in
Wien
Psychologin, Trainerin u. Organisationsberaterin (ÖGGO), Psychoanalytikerin (WVP); Lehraufträge Mediation Fachhochschule Aargau (CH), AVM; Konfliktmanagement im Rahmen des Führungskräfte-Lehrgangs der Verwaltungsakademie des Bundes u. im Südverbund.
Gerhard Falk FALK
Gerhard
Univ.-Lekt. Mag. Dr. Klagenfurt
Groupmanager Businessmediation Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (biztec.org); eingetr. Wirtschaftsmediator Justizministerium; em. Rechtsanwalt; Lehrtrainer und Autor; zahlreiche komplexe Wirtschaftsmediationen; Leiter Master-Universitätslehrgänge Mediation und Konfliktmanagement (EGM).
Heidi Falk Koller FALK-KOLLER
Heidi
Mag.a
Klagenfurt
Pädagogin u. Psychologin; Geschäfsführerin; eingetragene Mediatorin Justizministerium; Führungskräfte-Trainerin; Qualitätsmanagerin Master-Universitätslehrgänge Mediation und Konfliktmanagement (EGM); Professional-/ Projektmanagerin; Dissertation (in Arbeit) "Structural Constellations in Consulting & Management".
 Sascha Ferz FERZ
Sascha
Dr.
Graz
Dr. jur., eingetragener Mediator am Justizministerium, Leiter Forschungsschwerpunkt Mediation an der Universität Graz, internationale Forschungsprojekte Wirtschaftsmediation, zahlreiche Veröffentlichungen.
 Ewald Filler FILLER
Ewald
Dr.
Wien
Dr. jur., Leiter Europäisches Institut für Wirtschaftsmediation, eingetragener Mediator am Justizministerium, internationale Forschungsprojekte Wirtschaftsmediation, zahlreiche Veröffentlichungen.

Barbara Filner

FILNER
Barbara
Prof.in
San Diego
Seit 1984 als Mediatorin am San Diego Mediation Center (später umbenannt in National Conflict Resolution Center - NCRC) tätig; Direktorin des Ausbildungsinstituts am NCRC; Trainerin in Europa und den USA; Autorin.
 Claudius Fischli FISCHLI
Claudius
Dr.
Zürich
Studium der Angew. Psychologie, Psycho-Pathologie u. Geschichte; Organisationsberater, Trainer u. Niederlassungsleiter OTP, Basel; Leiter Management und Leadership Developement UPS-CH.
Georg Fodor FODOR
Georg
Dr.
Wien
Allgemeinmediziner, Facharzt f. Psychiatrie u. Neurologie; Psychotherapeut; Gruppendynamiker u. Organisationsberater. Ordination mit Psychoanalyse, Psychotherapie, Supervision, Coaching; Managementseminare u. Organisationsentwicklungsprojekte.

Gary Friedman

FRIEDMAN
Gary
Dr.
San Francisco
Mitbegründer u. Co-Direktor des Center for Mediation in Law; praktizierender Mediator; Trainer in den USA, Europa u. Israel; Autor (u.a. von "A Guide To Divorce Mediation).
Ulrike Gamm GAMM
Ulrike
Dipl.-geogr.in
Wien
Unternehmensberaterin, internationale Trainerin für systemisches Konfliktmanagement und Mediation, Arbeitsbereich Interkulturelle Sozialkompetenz-iff Wien, Dozentin an der Fachhochschule Bern (CH).
Friedrich Glasl GLASL
Friedrich
Univ.-Doz. Dr.
Salzburg
Habilitation im Bereich Wirtschaftswissenschaften zu "Konfliktmanagement" Universität Wuppertal; Mediator und Konfliktmanager seit 1967; Lehrbeauftragter an zahlreichen Universitäten; zahlreiche Veröffentlichungen; lehrt dzt. an der Universität Salzburg Organisationsentwicklung und Konfliktmanagement.
Georg Gombos GOMBOS
Georg
Univ.-Prof. Dr.
Klagenfurt
Univ.-Prof. Institut für Erziehungswissenschaften und Bildungsforschung an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt; Psychotherapeut in freier Praxis, Ausbildung in Strukturaufstellung; Supervisor u. Coach; Lehrbeauftragter Master-Universitätslehrgang Mediation und Konfliktmanagement (EGM).
Peter Heintel HEINTEL
Peter
em. Univ.-Prof. Dr. Klagenfurt
Em. Lehrstuhl Philosophie u. Gruppendynamik; Lehrtrainer u. -supervisor; Leiter Master-Universitätslehrgänge Mediation und Konfliktmanagement (EGM); Organisationsberater namhafter Unternehmen; Konfliktmanager, Motiv- und Interventionsforschung. 1974 -1977 Rektor der Universität Klagenfurt.
 Jack Himmelstein HIMMELSTEIN
Jack
Prof. Dr.
New York
Mediator, Trainer, Rechtsanwalt (New York); Center for Mediation in Law (NY, SF); Pionier der "ersten Stunde" der Mediation in zahlreichen Ländern Europas.

Peter Hörschinger

HÖRSCHINGER
Peter
Dr.
Salzburg
Geschäftsführender Gesellschafter des IKP-Instituts für Kommunikation u. Planung GesmbH; Arbeitsschwerpunkte Umwelt, Anrainer u. Konfliktkommunikation; Lehrbeauftragter im ULG für Öffentlichkeitsarbeit an der Universität Klagenfurt. Staatspreisträger.
 Ursula König

KÖNIG
Ursula
Dr.in
Wien

Dr.in techn., Mediatorin und Konfliktmanagerin (Wirtschaft und Öffentl. Bereich), Trainerin, Mediatorin Flughafen Wien
Ewald Krainz KRAINZ
Ewald
Univ.-Prof. Dr.
Klagenfurt
Vorstand Inst. für Gruppendynamik u. Organisationsentwicklung Universität Klagenfurt; Lehre u. Forschung über Fragen theoret. u. angew. Sozialwissenschaften; Management- u. Organisationsberater; ehem. Vorsitzender der ÖGGO (österr. Ges. für Gruppendynamik u. Organisationsberatung).
Jutta Lack-Strecker

LACK-STRECKER
Jutta
Dipl.-Psych.in
Berlin

Psycholog. Psychotherapeutin, Lehrtherapeutin, Supervisorin (DGSF), Mediatorin und Sprecherin der BAFM, Gastdozentin an div. Universitäten und Instituten; Privatpraxis für Psychotherapie, Mediation, Supervision u. Organisationsberatung in Berlin u. Tinos (Griechenland).
Hans Georg Mähler

MÄHLER
Hans Georg
RA Dr.
München

Rechtsanwalt, Familienberater, Mediator, Trainer, Supervisor; Leiter des EIDOS-Projektes Mediation München, Mitbegründer der BAFM.
Karl Nessmann NESSMANN
Karl
Univ.-Ass. Dr.
Klagenfurt
Universität Klagenfurt, Institut für Medien- u. Kommunikationswissenschaft; Thema: Theoretische Grundlagen, Konzeptionstechnik u. Begleitseminare, Personal Relations; Leiter Universitätslehrgang für Öffentlichkeitsarbeit Universität Klagenfurt.
 Doris Palz PALZ
Doris
Mag.a
Wien
Mag.a jur., Mediatorin, Geschäftsführerin Work-Life-Balance Consulting Agentur, Sozialforschung.
Mario Patera PATERA
Mario
DI Mag. Dr.
Wien
Psychotherapeut, Supervisor (ÖBVP), Trainer u. Coach für Management u. int. Zusammenarbeit, (Co-)Mediator für Familien- u. Wirtschaftsmediation; Leiter PGB Int. Soz. Komp. (iff), Gesellschafter der Patera & Gamm OEG Kontliktkultur Kulturkonflikt.
Bernhard Pesendorfer PESENDORFER
Bernhard
Priv.-Doz. Dr.
Wien
Philosoph, Privatgelehrter, Lehrtrainer Gruppendynamik, Konfliktmanagement, Beratungsystem. Projektmanagement; Reflexion von Top-Führungskräften in Wirtschaft u. Politik; Motivforschung; Lehrbeauftragter Universitäten St. Gallen u. Klagenfurt.
 Johannes Pichler PICHLER
Johannes
Univ.-Prof. Dr.
Graz
Dr. jur., Vorstand Institut für Österreichische Rechtsgeschichte und Europäische Rechtsentwicklung, Universität Graz.

Reiner Ponschab

PONSCHAB
Reiner
RA Dr.
München
Dr. jur., Rechtsanwalt, Wirtschaftsmediator; Präsident des Europäischen Instituts für Conflict Management (EUCON).
 Thomas Prader PRADER
Thomas
RA Dr.
Wien
Dr. jur., Rechtsanwalt, Mediator und Konfliktmanager (Wirtschaft und Öffentl. Bereich), Initiator und Prozess-Provider Mediationsverfahren Flughafen Wien.
Martina Pruckner PRUCKNER
Martina
Mag.a
Wien
Freiberufl. Kooperations- u. Konfliktberaterin sowie Mediatorin im Management- u. Wirtschaftsbereich; Studium der Rechtswissenschaften; Aus- u. Weiterbildungen in Mediation, Lehrbeauftragte für Mediation. Autorin.
Lis Ripke RIPKE
Lis
RAin
Heidelberg
Rechtsanwältin in eigener Praxis; Lehrbeauftragte an der Universität Heidelberg, Mediatorin (BAFM), Mitbegründerin u. Ausbildungsleiterin des Heidelberger Instituts für Mediation; Supervisorin.
Martina Schulte-Derne SCHULTE-DERNE
Martina
Wien
Freiberufl. Organisationsberaterin, Managementtrainerin; eingetr. Wirtschaftsmediatorin am Justizministerium, Coachin u. Konsulentin der C/O/N/E/C/T/A/ - Wien, trainiert Führungskräfte u. war u.a. mehrfach Lehrbeauftragte an der iff.
Michael Schulte-Derne SCHULTE-DERNE
Michael
Mag. Dr.
Wien
Organisationsberater, Managementtrainer; geschäftsführender Gesellschafter der C/O/N/E/C/T/A - Gesellschaft für Organisationsberatung, Wien. Lehrbeauftragter an der iff, Lehrberater der ÖGGO.
Gerhard Schwarz SCHWARZ
Gerhard
Priv.-Doz. Dr.
Wien
Universitätsdozent für Philosophie (Wien) u. Gruppendynamik (Klagenfurt); Organisationsberatung, Gruppendynamik, Konfliktmanagement, mehrdimensionale Ursachenforschung, Crosscultural-Projekte; Berater namhafter Unternehmen.
Guido Schwarz SCHWARZ
Guido
Dr.
Wien
Philosoph, Motivforscher, Trainer, Unternehmensberater, Personal Coach.
Ruth Simsa SIMSA
Ruth
Univ.-Prof.in Dr.in
Wien
Institut für Soziologie der Wirtschaftsuniversität Wien; freiberufl. Organisationsberaterin u.d Managementtrainerin in Wirtschaft u.d Verwaltung; Konzeption von Führungskräfte-Lehrgängen, Trainingstätigkeit.
Insa Sparrer SPARRER
Insa
Dipl.-Psych.in
München
Diplompsychologin, Psychotherapeutin in freier Praxis in München, Mitbegründerin des SyST®-Instituts in München, entwickelte gemeinsam mit Matthias Varga von Kibéd das Verfahren der syst. Strukturaufstellungen ; Seminare an verschiedenen internationalen Fortbildungsinstituten.
Markus Troja TROJA
Markus
Dr.
Oldenburg
Politikwissenschaften / Publizistik / Kommunikationswissenschaften, Mediator, Trainer; Mitarbeiter der MEDIATOR GmbH Oldenburg; Konzeption von Aus- u. Fortbildungsveranstaltungen in Mediation; wissenschaftl. Mitarbeiter Universität Münster.
Matthias Varga von Kibèd VARGA VON KIBÉD
Matthias
Univ.-Prof. Dr.
München
Professor für Logik u. Wissenschaftstheorie Universität München; Mitbegründer des SyST®-Instituts in München, Ausbildner für syst. Beratung u. Therapie, internationale Seminare; entwickelte das Verfahren der syst. Strukturaufstellungen (mit Insa Sparrer), Einzelsupervision, Coaching u. Institutssupervision.
 Bea Verschraegen VERSCHRAEGEN
Bea
Univ.-Prof.in Dr.in
Wien
Dr.in jur., Mediatorin, Leiterin der Abteilung Rechtsvergleichung, Einheitsrecht und Internationales Privatrecht an der Universität Wien.
 Doris Wilhelmer WILHELMER
Doris
Mag.a Dr.in
Wien
Doktorat Organisationsentwicklung, Trainerin, Beraterin (ÖGGO), Innovationsforscherin und -beraterin bei AIT (Austrian Institute of Technology); Leiterin Personal/HR bei Girozentrale, EA-Generali, UTA; Ausbildungen in systemischer Supervision, Coaching (Einzel/Team), Familientherapie, Strukturaufstellung (SySt®).
Horst Zillessen ZILLESSEN
Horst
Univ.-Prof. Dr.
Oldenburg
Dr. rer.pol., em. Univ.-Prof. für Umweltpolitik u. Umweltberatung, Forschungsaufenthalte in den USA, Mediator; Leiter der MEDIATOR GmbH, Oldenburg; Mitglied des Präsidiums der D Gesellschaft für Mediation; Praxisprojekte in D und Ö.


-----------------
<<< zurück <<<