Logo

Home

Training

Praxis

Publikationen

Seit 1990

Wer wir sind

Kontakt

Systemische Strukturaufstellungen in Business-Private-Partnership (Sparrer/Varga von Kibéd - Falk) 5. - 7. Mai 2011 / Hotel Tartini - Piran


Rückblick

Dieses weitere Highlight unserer innovativen Seminardesigns am Puls der Zeit schreibt Zukunft. Gänzlich orientiert an den Bedürfnissen und den Nachfragen unserer Klientel entwickelten wir dieses Seminar mit Strukturaufstellungen speziell für private wie auch berufliche Partnerschaften. Jeweils zwei Business-Private-Partner standen nacheinander im Mittelpunkt und reflektierten ihre spezielle Fragestellung anhand spezieller Formate.

Die ganz besondere Begeisterung der 20 Teilnehmenden (10 Partnerschaften; >>> Teilnahmeliste) aus unterschiedlichsten Branchen ist am Besten aus ihren Testimonials (>>> Testimonials) und den Fotos unten ersichtlich. Drei Kinder genossen völlig kostenfrei Hotel und exzellente Kinderbetreuung.

Vom 23. - 25. November 2012 findet daher schon das nächste Seminar zu diesem Thema in Piran statt. Die Anmeldung wird in Kürze möglich sein.


Fotogalerie

Business-Private-Partner
Business-Private-Partner
Constellations
Lernterrasse







Insa Sparrer at work
Hotel Tartini - Platz
Pausenterrasse
Ausblick Pausenterrasse







Sunsplash
Kinderabenteuer
Business-Private-Partner
Vorgespräch Varga von Kibéd


Inhalte/Ziele

In diesem Seminar werden, mit den Methoden der Systemischen Strukturaufstellung (SySt®), die Einschätzung und das wechselseitige Wirken in 2er Kooperationen, zur Entwicklung und Optimierung konkreter beruflicher oder unternehmerischer Ziele und Projekte, behandelt. An konkreten Anliegen der Teilnehmenden und mit situativer Einbeziehung von Ressourcen, Optionen, Hindernissen, Konflikten oder Unterschieden etc. werden mögliche produktive Handlungsalternativen herausgearbeitet, effizient reflektiert und optimiert. Kontexte: z.B. Firmengründung, Projektmanagement, Reorganisation, Sanierung, Übergabe/Übernahme, Beendigung/Trennung, Produktpalette, Standortfragen, Erfolgsoptimierung etc.

Das spezielle Design und die einzigartige Teilnehmenden-Struktur ermöglichen ein reflexives wie interaktives Erfahrungslernen voneinander für alle Teilnehmenden, die überdies Möglichkeiten zur Selbstanwendung im Alltag erlernen und verfeinern (für methodisch Interessierte: System-interne und bifokale Team-Strukturaufstellung). Von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd entwickelt, basieren SySt® unter anderem auf Methoden der Organisationsaufstellungen, des lösungsorientierten Ansatzes von Steve de Shazer und Insoo Kim Berg, auf Gruppensimulationsverfahren systemischer Schulen sowie dem hypnotherapeutischen Ansatz von Milton Erickson.

Literaturtipps zum Einlesen:


Teilnehmende

Das praxisorientierte Seminar richtet sich an SySt-Fortgeschrittene sowie an ausgewählte Neu-Interessierte aus Management oder Consulting, die beruflich eng in 2er-Kooperationen zusammenarbeiten (oder dies planen). Eingeladen sind sowohl einzelne 2er-Kooperationen als auch 2er-Kooperationen im Kontext von Teams und/oder Unternehmen etc. ("Business-Partner") sowie Ehe- und Lebenspartner, die beruflich wie privat im Sinne von Familienbetrieben kooperieren ("Business-Private-Partner") oder die vornehmlich privat zusammen leben und beruflich eher jede/r für sich handeln ("Private-Partner").

Maximal zwölf 2er-Teams/Paare (24 Personen) können teilnehmen, und davon können bis zu ca. sechs Teams/Paare (12 Personen) ihre speziellen Anliegen einbringen (auch "verdecktes" Arbeiten ist wie immer möglich). Bei Interesse ist der Abend des 6. Mai für Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden reserviert.


Veranstaltungsort

Hotel "Tartini", Piran (SLO)


Termine

05.05.2011: 14.00-19.00 Uhr
06.05.2011: 09.00-17.00 Uhr
07.05.2011: 09.00-13.00 Uhr

Im November 2012 ist ein Folgetermin geplant.


ReferentInnen

– Univ.-Prof. Dr. Matthias VARGA VON KIBÉD, München
– Dipl.-Psych. Insa SPARRER, München
– Univ.-Lekt. Dr. jur. Gerhard FALK, Klagenfurt (Moderation)

Mehr über unsere Top-ReferentInnen finden Sie in der Übersicht der Lehrbeauftragten unseres Instituts.


Teilnahmegebühr

Das Hotelpaket enthält: 2 Übernachtungen mit Frühstück, ein Mittagessen (6.5.), Kurtaxe und Parkplatz; Kinder mit Zusatzbett im Elternzimmer übernachten kostenfrei (inkl. Frühstück). Das Hotel ist vor Ort direkt im Hotel zu bezahlen, die Reservierung übernehmen wir für Sie. Begleitpersonen, die nicht am Seminar teilnehmen, bezahlen den gleichen Preis.

Das Seminarpaket enthält: Unterlagen; Pausenverpflegung; Seminarraum mit Getränken, Technik und Ausstattung; kostenfreie professionelle Kinderbetreuung während des Seminars.


Anrechenbarkeit/Absetzbarkeit

Über die absolvierten 20 Unterrichtseinheiten erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung. Das Seminar ist für Mediation, Coaching, Projektmanagement, Unternehmens- bzw. Organisationsberatung etc. als Fortbildung anrechenbar.

Das Seminar ist für Selbständige sowie für Angestellte steuerlich als Weiterbildung absetzbar.


Kontakt

Mag.a Heidi Falk-Koller (Geschäftsleitung)
Mag.a Daniela Wutte (Seminarbüro)

Tel.: 0043(0)463 50 00 15
Fax: 0043(0)463 2700 8658
e-mail: office@mastermediation.com


Anreise

Stadtplan Piran - Hotel Tartini

>>> Detaillierter Lageplan Hotel Tartini-Piran (SLO)




-----------------
<<< zurück <<<